Pforte

Bio-Therapie

Selbstheilung erbringt ein ausgewogenes Bio‑Feld

In meiner ganzheitlichen Heilertätigkeit justiere ich das Bio‑Feld durch energetische Einwirkung. Ein ausgeglichenes Bio‑Feld kann seine Selbstheilkraft entfalten.

Bei mir finden Sie sanfte Hilfe komplementär zu Medizin und Mitteln bei physischen, psychischen, chronischen oder akuten Beschwerden, präventiv bis hin als letzte Instanz. Antworten auf schon gestellte Fragen, etwa wie lange eine Behandlung dauert, wie die Rechtslage aussieht, wie eine Behandlung in der Ferne abläuft, wo die Anmeldung zu finden ist, warum eine Wert‑Schätzung nach eigenem freien Willen erfolgen kann, sind über die Pforte oder das Menü zu erreichen.


einstein
„Jeder, der sich ernsthaft mit der Wissenschaft beschäftigt, gelangt zu der Überzeugung, dass sich in den Gesetzen des Universums ein Geist manifestiert.“
Albert Einstein, Nobelpreisträger für Physik



auraDas Bio‑Feld („Bio“, altgriechisch „bíos“, bedeutet „Leben“, wie in Biologie) umgibt alles Lebendige, wie alles Magnetische von einem Magnet‑Feld umgeben wird. Die Informationen zur Gesundheit sind im Bio‑Feld enthalten, es birgt, schützt und erbringt die Gesundheit von Körper und Geist, es ist die Kraft, die heilt. Eine Schnittwunde wird nicht durch ein Pflaster, Salbe oder Naht geheilt, sie heilt von selbst. Auch ein Knochenbruch kann geschient werden, doch er heilt von alleine. magnet Das Bio‑Feld trägt die Informationen, um an der richtigen Stelle des gebrochenen Knochens Knochenzellen zu produzieren und an der Schnittwunde Haut. Diese informierte Kraft kann Ihrer Wirkung zur Heilung und Aufrechterhaltung der Gesundheit optimal nachkommen, wenn das Bio-Feld ausgeglichen ist, ausgeglichen wurde, sich ausgleichen konnte. Wie das Magnetfeld ist es selbst-organisierend.

Durch die von mir verwendete Praxis kann das Bio‑Feld zu viel Bio‑Potential abfließen lassen bzw. sich so viel Energie holen, wie es benötigt, um Bereiche mit zu wenig Bio‑Potential aufzufüllen. Das Bio‑Feld strebt in diesem Prozess zur Balance, zu seiner optimalen Form.


planck
„Nicht die sichtbare, vergängliche Materie ist das Reale, Wahre, Wirkliche, sondern der unsichtbare, unsterbliche Geist! Durch ihn entsteht und besteht alle Materie.“
Max Planck, Nobelpreisträger für Physik




Zur (Erst-)Aufnahme bitte ich vor der Terminabsprache die vordere Seite der Anmeldung auszufüllen und per eBrief zu mir zu senden, ebenso die hintere Seite etwa 2 bis 3 Wochen nach der Behandlung.

Nur fachärztliche Diagnosen Dritter können die Ergebnisse der Bio‑Therapie wirksam festhalten. Die schulmedizinisch festgestellte (Zwischen‑)Diagnosen sind für das Umfeld und für den Patienten ein wichtiger Bestandteil der Bio‑Therapie. Durch eine Begleitung der Bio‑Therapie mit Geräten, Messungen und Belegen kann fundierte Klarheit geschaffen und verständliche und nüchterne Entscheidungen getroffen werden. Ich möchte dazu anhalten und ermutigen, über die Mediziner aussagekräftige Diagnosen zu erwirken und sie sich erklären zu lassen!

Auch für meine Unterlagen erbitte ich die ärztlichen Diagnosen (vorher/nachher).


Zur Selbstheilung

Bio‑Therapie.com | Selbstheilkraft entfalten.