Heilkraft

Ganzheitliche Heilung durch Bio-Therapie bedeutet ein zur Therapiezeit restauriertes Informationsfeld und geht Hand in Hand mit der Beachtung von Gesundheit in Form von der Pflege dieses Feldes. Überwiegend behandle ich ohne Berührung. Einzig lege ich meine Hände für ein oder zwei Minuten auf wichtige und natürlich auf die betroffenen Regionen. Größtenteils bewege ich meine Hände etwa 50-70 cm um den Körper herum.

Ohne Umweg direkt aus der Quelle kommt während meiner Behandlung pur und unverwässert die für sich selbst intelligente Energie. Sie versorgt unter anderem das Immunsystem mit frischer Information.

Eine Mental-Hygiene und im besten Fall ein daraus resultierendes organisiertes Lebensmanagement halten das Energie-Feld in Gang, dies ist das Fundament der eigenen Verfassung.


„Achte auf deine Gedanken, schon folgen ihnen Worte.
Achte auf deine Worte, sie werden zu Handlungen.
Achte auf deine Handlungen, sie entwickeln sich zu Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, sie manifestieren sich im Charakter.
Achte auf deinen Charakter, er ist dein Schicksal.“

[Anm.d.A.: sinngemäß] Aus dem Talmud


Tritt Heilung oder gar Genesung ein, ohne dass es auf stoffliche Basis zurückzuführen ist, spricht die Medizin von „Spontanremission“: Es handelt „sich bei Spontanheilungen ohne Zweifel um ein reales Phänomen, für das man in der Literaturdatenbank PubMed über 1000 publizierte Fallstudien findet“ kann man zu dem Thema in der Wikipedia finden.

Es ist das 5. Jahr, in dem ich das Übertragen von Energie, um auf diese Weise Menschen zu helfen, mein Berufsfeld nennen darf. Spontanremissionen sah ich, ganz im Sinne der unangemessenen Suggestion dieses Fachbegriffes, binnen Sekunden unter meinen Händen geschehen. Im selben Atemzug, in dem ich über Gesundungen spreche, ist mein Rat, keinen Erwartungsanspruch für den eigenen Verlauf herbei zu spekulieren. Der innere Zustand, vorurteilsfrei, also weder ohne Skepsis noch mit Akzeptanz ohne Überprüfung ist am geeignetsten um zu mir zu kommen.


einstein
„Jeder, der sich ernsthaft mit der Wissenschaft beschäftigt, gelangt zu der Überzeugung, dass sich in den Gesetzen des Universums ein Geist manifestiert.“
Albert Einstein, Nobelpreisträger für Physik


Das Gute Hand Werk versteht sich darauf, situationsgerecht an den betroffenen Stellen Bio-Potential zu vermehren oder zu vermindern, um das Bio-Feld zu balancieren und so seinen optimalen Zustand zu erreichen; die Heilung, gar Genesung von Körper und Geist obliegt dem Bio-Feld und seiner Fähigkeit der stetigen Instandsetzung und Aufrechterhaltung der Bio-Funktionen. Kann es frei wirken, erreichen wir, was allgemein unter dem Begriff Gesundheit verstanden wird.


paracelsus
„Der ist ein Arzt, der das Unsichtbare weiß, das keinen Namen hat, keine Materie und doch seine Wirkung.“
Paracelsus


Häufig geht der Ausgleich ad hoc von Statten, im besten und nicht seltenen Fall zeigt sich die Wirkung in dem Moment.

Auch wenn noch keine Beschwerde vorliegt, eignet sich Bio-Therapie ebenfalls präventiv und genau so zur innerlichen Beruhigung und Stabilisierung. Eine der schönsten Beschreibungen, die mir zu Ohren gereicht worden war ist, es fühle sich an wie im 3‑Wochen‑Urlaub die letzten beiden Tage.


heisenberg
„Alle Elementarteilchen sind aus aus derselben Substanz, demselben Stoff gemacht, den wir nun Energie oder universelle Materie nennen können.“
Werner Heisenberg, Nobelpreisträger für Physik


In den Antworten sind zu einzelnen Themen nützliche Informationen aufgeführt.

Von der von all den Wörter zu erreichenden wagen Wahl, dem Gelesenen Ihren Glauben zu schenken oder es zu lassen, können Sie sich befreien, in dem Sie Wissen erlangen, Ihr persönliches Wissen, ganz einfach gewonnen durch eigene Erfahrung. Nehmen Sie teil und erleben Sie es! Ich empfehle mich.

Zeiten vor Ort Kontaktformular

selbst-heilung