Heilkraft

Ganzheitliche Heilung durch Bio-Therapie bedeutet ein zur Therapiezeit restauriertes Bio‑Feld und geht ein Hand in Hand mit der Beachtung von Gesundheit in Form von der Pflege dieses Feldes. Ein Stressmanagement ist der Gesundheit grundlegend dienlich.

In der Behandlung arbeite ich überwiegend ich ohne Berührung. Einzig lege ich meine Hände für ein oder zwei Minuten auf wichtige und natürlich auf die betroffenen Regionen. Doch größtenteils bewege ich meine Hände etwa 50-70 cm um den Körper herum, in der Region, in der sich das Bio‑Feld befindet.

Ohne Umweg direkt aus der Quelle kommt während meiner Behandlung pur und unverwässert die für sich selbst intelligente Energie. Sie versorgt unter anderem das Immunsystem mit frischer Information. Der individuell zusammengestellte Bewegungsablauf vermindert oder vermehrt das Bio-Potential und gleicht das gesamte Bio‑Feld aus.

selbst-heilung

Um für das eigene Bio‑Feld Verantwortung zu übernehmen, eignet sich eine Mental‑Hygiene und im besten Fall ein daraus resultierendes organisiertes Lebensmanagement. Um gesund zu bleiben, sind wir gut beraten unseren Körper rein halten, was ebenfalls für unsere Gedanken gilt. Wir tun gut daran, sie regelmäßig, möglichst täglich, zu reinigen und im aller besten Falle rein zu halten. Unsere Gedanken sind das täglich selbst erschaffene Fundament der eigenen Verfassung.

Nur wenige Schritte liegen zwischen Gedanken und Schicksal. Der zentrale Schlüssel sind die Taten, der Weg zum Sein ist das Tun.


„Achte auf deine Gedanken, sie beherbergen deine Worte.
Achte auf deine Worte, sie sind der Impuls deiner Handlungen.
Achte auf deine Handlungen, schon sind es deine Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, sie zusammen bilden deinen Charakter.
Achte auf deinen Charakter, er letztlich ist dein Schicksal.“

[Anm.d.A.: sinngemäß] Aus dem Talmud


 

Tritt Heilung oder gar Genesung ein, ohne dass es auf stoffliche Basis zurückzuführen ist, spricht die Medizin von „Spontanremission“: Es handelt „sich bei Spontanheilungen ohne Zweifel um ein reales Phänomen, für das man in der Literaturdatenbank PubMed über 1000 publizierte Fallstudien findet“ kann man zu dem Thema in der Wikipedia lesen.

Seit mehr als 5 Jahren darf ich das Übertragen von Energie um zu helfen meine Berufung nennen. Spontanremissionen sah ich, ganz im Sinne der unangemessenen Suggestion dieses Fachbegriffes, schon binnen Sekunden unter meinen Händen geschehen.

Zur Behandlung als inneren Zustand angeraten sei, statt die Entwicklung abzuwägen, eine vorurteilsfreie Haltung, also weder ohne Skepsis, noch mit Akzeptanz ohne Überprüfung. Während der viertägigen Therapie‑Einheit ist eben so sinnvoll, dem Erleben Raum einzurichten, ebenso ein möglichst stressfreier Rahmen.


kneipp

„Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird später viel Zeit für seine Krankheiten brauchen.“
Sebastian Kneipp, deutscher Naturheilkundler


 

Die Heilung, gar Genesung von Körper und Geist obliegt dem Bio‑Feld und seiner Fähigkeit der stetigen Instandsetzung und Aufrechterhaltung der Bio‑Funktionen des physischen Körpers. Durch ein ausgeglichenes Bio‑Feld ist allgemein der Stresspegel gesenkt und die Änderung von Denkmustern erleichtert. Was der Begriff „Gesundheit“ zusammenfasst ist erlangt, wenn das Bio‑Feld frei in optimaler Form wirken kann.

selbst-heilung
Je nach Beschwerde geht der Ausgleich ad hoc von Statten, im besten und nicht seltenen Fall zeigt sich die Wirkung in dem Moment. Die Therapie wirkt gewöhnlich über zwei und mehr Wochen nach. Präventiv eignet sich die Bio‑Therapie ebenfalls.

In den Antworten befinden sich zu einzelnen Themen weiterführende Informationen.

Erlangen Sie in eigener Erfahrung eine gesteigerte Lebensqualität. Ich empfehle mich.

Zeiten vor Ort Kontaktformular
selbst-heilung